Cabanjacke zu tragen ist diesen Winter unerlässlich

Cabanjacke Männermode

Die Cabanjacke ist diesen Winter unerlässlich und in der klassischen dunkelblauen Version am schönsten. Bei der Cabanjacke handelt es sich um eine Wolljacke, die traditionell bei der Marine getragen wurde. Ihren Ursprung hat sie in der bretonischen Seefischerei. Der Begriff Caban kommt aus dem Französischen und definiert einen Regenmantel oder eine Regenjacke. Der Schnitt ist […]

Kommentar zum Thema Crossdressing

Wo ist die Sinnlichkeit der Mode, ist sie gar ein Spiegel der Gesellschaft? Barbara Vinken im Gespräch mit Brandeins über die Lesbarkeit der Mode, austauschbare Kollektivkörper und warum Vintage so erfolgreich ist. Kürzlich bekam ich das Interview von Barbara Vinken bei Brandeins auf den Tisch. Die Kultur- und Literaturwissenschaftlerin wird zum Thema Zeichen der Mode […]

Kollaboration H&M und KENZO

Maria in Kenzo

WOW sagen die einen, viel zu bunt sagen die anderen. Die Kollaboration H&M und Kenzo ist ein voller Erfolg. Auf Partys in Berlin und New York treffen sich die Stars und Sternchen zur Kleiderschau, aber schau selbst. Gala zeigt Dir die schönsten Bilder.    In Zusammenarbeit mit H&M bringt KENZO, der Designer der 80er eine beeindruckende neue Kollektion […]

Seide bei Stars Incognito

Stars incognito

Stars Incognito, eines meiner Lieblingsgeschäfte, dass ich heute vorstelle. Das Angebot ist klein aber sehr fein. STARS INCOGNITO führt Seidenblusen für Damen. Es ist ein kleines, Inhaber geführtes Geschäft in der Kaufmannshaus-Passage im reduzierten, aber auffälligen Ambiente. Der Laden wirkt durch pointierte Highlights, ebenso wie die Blusen. Die Blusen sind aus einer sehr hochwertigen Seide, […]

Was für ein Tag…

Bücherhallen Hamburg

… heute habe ich nach x-wie vielen Jahren endlich die Bücherhallen Hamburg wieder entdeckt. Es war grossartig, im wahrsten Sinne des Wortes, denn ausgegangen davon, dass ich wirklich einige Jahrzehnte keine Bücherhalle betreten habe, hat sich dort wirklich viel getan. Die Zentralbibliothek ist imposant und mit wirklich freundlichen Menschen besetzt. Früher wurde alles manuell bearbeitet und […]

Jeans: Von der Arbeiterkleidung zum KULTOBJEKTE

jeans bei bob

Von der Arbeiterkleidung zum KULTOBJEKTE Die Jeans ist eine Wunderhose und fast 150 Jahre alt Die Ausgangssituation der Jeans war 1837 eine Sandfarbene Baumwollhose mit Hosenträgern. Sie war als strapazierfähige Arbeitshose für Goldgräber gedacht. Was dann geschah, ist eine märchenhafte Geschichte, die bis heute kaum ein zweites Objekt getoppt hat. Die Baumwolle, aus der die ersten […]